Projekt Lamahüterin: Ein alter Blog im neuen Gewand

Projekt Lamahüterin: Ein alter Blog im neuen Gewand

In meinem Auslandssemester lernte ich, dass die Zukunft hinter uns liegt.Zumindest tut sie das in der Weltsicht derer, die Aymara sprechen – auf den Hochebenen Südperus und Boliviens.»Wenn ein Aymara über morgen redet, dann zeigt er dabei oft hinter sich«, erklärte...
Auf halbem Weg: März 2018

Auf halbem Weg: März 2018

Der Monatsmittblick für den März fällt ein wenig knapper aus. Schuld ist – ihr ahnt es – die Leipziger Buchmesse samt Vorbereitungstrubel. Was bisher geschah: Fleißig sein! Obwohl ich – wie im letzten Blogbeitrag berichtet – derzeit noch immer kaum zum Schreiben...
Die Sehnsucht nach dem Schreiben

Die Sehnsucht nach dem Schreiben

Heute geht es nicht ums Schreiben. Heute geht es ums Nicht-Schreiben ‒ warum es dazugehört und warum das die Dinge nicht einfacher macht. Zwischen uns Autoren und dem Schreiben besteht ‒ so scheint es jedenfalls oft ‒ eine Art Hassliebe. Wir prokrastinieren endlos...

Diese Website verwendet Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen